Wetten für den guten Zweck

  • Spende
Michael Leopold bei der Spendenübergabe mit den Jungs von Bauwagen 2

Auf eine besonders kreative Idee Geld für die Stiftung zu sammeln, kamen die 9 Jungs aus Erlaheim, kurz genannt „Bauwagen 2“. Durch diverse Wetteinsätze der Jungs untereinander sammelte sich 500 Liter Bier an. Um den riesigen Wetteinsatz einzulösen, richteten sie am Vatertag dieses Jahr ein Freibierfest für die Gesamtbevölkerung auf dem Sportplatz Erlaheim aus. Das besondere daran: An dem Fest wurde nichts verkauft sondern die Gäste durften spenden.

Zwischen 11 und 24 Uhr schauten etwa 300 Gäste vorbei und hinterließen eine Spende von unglaublichen 1026 €. Große Leistung an alle!

Die Nina-Leopold-Stiftung bedankt sich für die Spende recht herzlich.