Kistenstapeln für den guten Zweck

Spendenübergabe bei Staiger Holzbau mit Vorstand Michael Lepold und Winfried Staiger

Im letzten September feierte Staiger Holzbau das 90. Betriebsjubiläum. Das Planungsteam wollte neben den Inhabern, Mitarbeitern und Gästen auch Menschen eine Freude machen, die nicht direkt an der Feier teilnehmen konnten. Dabei fiel die Wahl auf die Nina Leopold Stiftung unter der Führung des Handwerkspartnerbetriebs Michael Leopold. Bei dem spektakulären Programmpunkt „Kistenstapeln“ zahlte jeder Teilnehmer einen Euro, der in die Spendenkasse einbezahlt wurde.

So konnte mit dem Spaß für Teilnehmer und Zuschauer auch ein Beitrag für den guten Zweck gewonnen werden. Das Unternehmen übernahm die Kosten für die professionelle Ausrüstung und Betreuung durch einen erfahrenen Kletterer des Kletterparks Albstadt. Ebenso wurde die Spendenkasse zu dem Spendenbetrag von 1000 € aufgestockt. Der Spendenscheck wurde am 28.04.2015 von Geschäftsführer Winfried Staiger an Michael Leopold übergeben.

Die Nina-Leopold-Stiftung bedankt sich recht herzlich für die Spende.